Der Altenberger Dom wurde von 1996 bis 2005 einer umfassenden Grundinstandsetzung unterzogen. Die baubegleitende Untersuchung der bedeutenden ehem. Zisterzienserabteikirche erbrachte zahlreiche Erkenntnisse zur gotischen Baukultur des 13. und 14. Jahrhunderts, die in einer zweibändigen Monographie veröffentlicht wurden.

altenberg-westfass
Westfassade nach der letzten Restaurierung
SONY DSC
Blick in das nördliche Seitenschiff nach Westen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Publikationen:

Lepsky, Sabine und Norbert Nußbaum, Die Westfassade der  Zisterzienserkirche Altenberg, Bergisch Gladbach 1999 (Veröffentlichungen des Altenberger Dom-Vereins 5).

Sabine Lepsky und Norbert Nußbaum: Gotische Konstruktion und Baupraxis an der Zisterzienserkirche Altenberg. 2 Bde., Bergisch Gladbach 2005 und 2012 (Veröffentlichungen des Altenberger Dom-Vereins 9 und 11).

1259. Altenberg und die Baukultur im 13. Jahrhundert, hg. vom Altenberger Dom-Verein e.V. in Zusammenarbeit mit Norbert Nußbaum, Regensburg 2010 (Veröffentlichungen des Altenberger Dom-Vereins 10).

Sabine Lepsky, Die ehemalige Zisterzienserabteikirche Altenberg. Resümee ihrer Entstehungsgeschichte, in: INSITU, 6. Jg., Heft 2, 2014, S. 149-168.